Show Onair: Rotation (AutoDJ)
Show Info:
Next Show: Listener Top 100
(8:00 Uhr - 10:00 Uhr)

Bloody Hammers -  Artwork Artist: Bloody Hammers
Title: Infinite Gaze To The Sun
Album: Lovely Sort Of Death
Jahr: 2016

Wizard Fallen Kings Tour 2018 Eventflyer: Wizard

Weitere Informationen

  • Quelle: Wizard
  • Artwork/Flyer/sonst. Bild: Artwork/Flyer/sonst. Bild

Wizard und Hydra Live in Regensburg. 2013 haben Wizard das letzte Mal im Rahmen der ‘’German Metal Attack’’ Tour gemeinsam mit Grave Digger und  Majesty in Regensburg gastiert. Jetzt wird es mehr als Zeit iIm Rahmen der ‘’Fallen Kings Tour 2018’’ werden die 5 Thunder Warriors am 25.August 2018 das Kulturzentrum Alte Mälzerei in Schutt und Asche zerlegen. 2019 feiern die 5 Bocholter ihr 30 jähriges Jubiläum. 30 Jahre Metal, Party und jede Menge Spass. Freut Euch auf eine mit power geladene Metal Show!

Als Special Guest werden Hydra aus Regensburg den Abend gebührend eröffnen.

Seit dem Sommer 2015 hat die Band um Frontfrau Lisa Rieger mehrere dutzend Shows in 7 verschiedenen Ländern Europas gespielt.

 

Kartenvorverkauf Tickets ab 01.Juli 2018  VVK: 14,- / AK: 18,- Ermäßigter Kartenpreis für Schüler und Studenten! Tickets

 

Recht schnell wechselte die Band das Genre hin zu klassischem Heavy Metal mit Speed-Metal-Einflüssen. Im Jahr 1991 nahm die Band mit bescheidenen Mitteln das Demo ‘’Legion of Doom’’ auf und verteilte dieses auf selbsterstellten Kassetten Kopien. Es folgten erste Liveauftritte. 1995 wurde in Eigenregie das Debütalbum ‘’Son of Darkness’’ aufgenommen und in einer Erstauflage von 1.000 CDs produziert. Wizard bekamen erste Interviews und Kritiken in Underground Magazinen wie z. B. dem United Forces (Kompromissloser True Metal, Bewertung 78 % ).

 

Volker Leson schrieb die Geschichte der Four Thunder Warriors (ein Alter Ego der Band) für die zweite Veröffentlichung, das Konzeptalbum ‘’Battle of Meta’’l, das wiederum selbst unter dem von Snoppi gegründeten eigenen Musiklabel Bow-Records produziert wurde, nachdem sich kein renommiertes Label ernsthaft dafür interessierte. Das Album erzielte wiederum gute Kritiken. Die Band verkaufte ca. 3.000 CDs dieses Albums und konnte als Vorgruppe für Edguy, Paul Di’Anno und Sacred Steel auf Tournee gehen.


Trotz der über 20-jährigen Bandgeschichte gab es bei Wizard nur wenige Besetzungswechsel. Von den sechs Gründungsmitgliedern sind heute noch Sven D'Anna (Gesang), Michael Maaß (Gitarre), Volker Leson (Bass) und Sören „Snoppi“ van Heek (Schlagzeug) in der Band, Sascha Visser (Gitarre) und Christian Müller (Bass) verließen die Band im Jahre 1993. Von September 2004 bis Mai 2007 legte Maaß eine dreijährige Pause ein, um Zeit für ein Studium zu haben. Dano Boland, der auch schon früher mit Snoppi und Leson zusammengespielt hatte, stieg als Ersatzgitarrist in die Band ein. Nach der Rückkehr von Maaß blieb Boland als zweiter Gitarrist in der Band. Am 16. Dezember 2013 gab die Band auf Facebook bekannt, dass Volker Leson die Band aus gesundheitlichen Gründen verlassen muss und vorerst durch Arndt Ratering ersetzt wird.

 

 

 

Weitere Infos:

www.legion-of-doom.de

www.hydraofficial.com

 

Letzte Änderung am Samstag, 18 August 2018 12:05

Medien

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Eventfotos

Eventflyers

Neu im Metal Radio

  • Within The Ruins - Halfway Human
  • KNORKATOR - Ich bin der Boss
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Poisonous Sounds Verticals
Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!