Show Onair: Play The Power (AutoDJ)
Show Info: Power Metal
Next Show: Listener Top 100
(10:00 Uhr - 12:00 Uhr)

Destructor -  Artwork Artist: Destructor
Title: G-Force
Album: Back In Bondage
Jahr: 2016

Within The Ruins verschieben mal wieder die Genre Definitionen und zeigen, dass es keine Grenzen in der Kunst gibt. Die Band bewies bereits auf ihren vorigen Veröffentlichungen Creature, 2009, Invade, 2010; Elite, 2013, Phenomena, 2014, dass Sie sich außerhalb der gesteckten Grenzen bewegt und kreierte in all den Jahren einen progressiven Metal Sound, der absolut einzigartig ist.

Im Laufe ihrer 35 jährigen Karriere, haben die NYC Hardcore Veteranen Agnostic Front, ihr angestammtes Musikgenre maßgeblich beeinflusst. Mit ihrem harschen Sound, der ihnen großen Respekt einbrachte, brachten Agnostic Front New York und die lokale Szene überhaupt erst auf die Landkarte und halfen, den Begriff ‘’Hardcore’’ zu etablieren. Von Beginn an brachte der Fünfer zahlreiche Alben voller schneller und brutaler Punk-Songs raus, die sich besonders durch die aggressiven Drums, wütenden Gitarren, verzerrten Bassläufe sowie chaotisches nonstop Geschrei auszeichneten.

Im Februar 1992 gründeten vier 14-Jährige aus Fulda eine Schülerband und beschlossen, damit aus dem osthessischen Niemandsland in die große, weite Welt hinauszuziehen. Heute, 25 Jahre später, blicken die Gründungsmitglieder, Avantasia-Mastermind Tobias Sammet und die beiden Gitarristen Jens Ludwig und Dirk Sauer, gemeinsam mit den bereits vor über 20 Jahren dazugekommenen Tobias ‘’Eggi’’ Exxel (Bass) und Felix Bohnke (Schlagzeug) auf unzählige Konzerte in über 40 Ländern, diverse Asien-, Australien- und Amerika-Tourneen, zehn Studioalben sowie Top 10-Platzierungen in der ganzen Welt zurück.

Die Old School-Death Metaller Memoriam stehen kurz davor, ihr Debütalbum ‘’For The Fallen’’ am 24. März 2017 über Nuclear Blast Records zu veröffentlichen. Gestern enthüllte die Band den zweiten Track-by-Track Trailer, in dem sie über die Songs ‘Reduced To Zero’ und ‘Corrupted System’ sprechen das auch hier zu sehen ist.

Die Apokalyptischen Reiter melden sich nach langer Pause zurück und kündigen für Sommer 2017 ein neues Studioalbum an. Die Band befindet sich derzeit mitten in den Aufnahmen zum bis dato unbetitelten Album. Produziert wird die Platte von den Reitern und den Co-Produzenten Alexander Dietz (Heaven Shall Burn) und Eike Freese (Deep Purple, Kai Hansen).

Eventfotos

Eventflyers

Neu im Metal Radio

  • [Neu im Metal Radio] Angry Nation - The Fail Decade
  • Grave Digger - Healed By Metal
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider Poisonous Sounds Verticals
Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!